Pferdegesundheit

RHEIN MAIN
Kolik

Wie erkennen Sie die Anzeichen einer Kolik?

Unruhe, Scharren, Flehmen, zum Bauch umschauen, gegen den Bauch treten, Wälzen, Schwitzen, Verweigerung der Futteraufnahme

Rufen Sie einen Tierarzt!

Unsere kostenfreie 24/7 Notfall-Nummer: 0800 4000 110

Was können Sie tun?

  • Schritt führen
  • bei unkontrollierbarem Hinlegen, Pferd an einen Ort mit viel Platz und weichem Boden bringen (Reithalle)
  • nicht Füttern
  • Wasser anbieten
  • Ruhige Tiere liegen lassen
  • bei Ankunft des Tierarztes 2 Eimer bereithalten:
    1 x lauwarmes Wasser, 1 x leer

Was können wir tun?

Konservative Behandlung

Als Kolik wird ein Schmerz-Zustand bezeichnet, der häufig durch Probleme des Magen-Darm-Systems verursacht wird.

In den meisten Fällen ist eine konservative Therapie vor Ort ausreichend (z.B. Gabe von entkrampfenden Mitteln, Schmerzmitteln). 

Spricht das Pferd jedoch nicht auf die medikamentöse Therapie an, sollte es schnellst möglich in die Pferdeklinik gebracht werden. Dort können weitere diagnostische Maßnahmen erfolgen und intensivere Therapien vorgenommen werden.

OP

Ist eine konservative Behandlung nicht ausreichend, kann eine OP helfen.

Unsere Leistungen im Überblick

Fahrpraxis

Umfassende Versorgung Ihres Pferdes vor Ort im Stall.

Innere Medizin

Viele Organsysteme der Pferde sind sensibel und anfällig für Erkrankungen. Unsere Spezialisten kümmern sich um die Erkennung und Behandlung vieler internistischer Probleme.

Notfallmedizin

Bei uns bekommen Sie schnelle Hilfe, egal ob bei Ihnen im Stall oder direkt in der Klinik.

Notfälle jeglicher Art wie z.B. Verletzungen, Koliken oder Schlundverstopfungen können jederzeit auftreten und benötigen schnelle und fachkundige Versorgung.

Orthopädie

Lahmheiten sind die häufigsten Erkrankungen bei Reitpferden. Daher haben wir uns in diesem Bereich besonders spezialisiert und verfügen über langjährige Erfahrung.

Rücken / Wirbelsäule

Rittigkeitsprobleme wie Steigen, fehlende Biegsamkeit, Probleme im Sprungablauf oder bei Lektionen können Hinweise auf Rückenprobleme sein. Die Diagnostik in diesem Bereich ist besonders schwierig.  Die spezielle medizinische Ausbildung unserer Tierärzte kombiniert mit der eigenen Erfahrung aus dem Reitsport ermöglichen eine umfassende Betrachtung dieser Krankheitsbilder.

Chirurgie

Bei bestimmten Erkrankungen ist eine Operation leider unumgänglich. Unser Team ist hierfür jederzeit optimal vorbereitet.

Kolik

Rufen Sie einen Tierarzt!

Unsere kostenfreie 24/7
Notfall-Nummer:
0800 4000 110

Zahnheilkunde

Unsere Kliniken und Tierärzte bieten ein breites Spektrum von Zahnbehandlung an.

Reproduktions-Medizin

Von der Besamung der Stute bis zur Geburt des Fohlens können viele Probleme auftreten. Unser Team steht Ihnen bei allen Aspekten der Reproduktionsmedizin zur Seite.

Diagnostik

Digitales Röntgen
Digitaler Ultraschall
MRT
Skelettszintigrafie
Thermografie

Therapie-Möglichkeiten

Viele Erkrankungen der Gliedmaßen benötigen eine spezielle Behandlung, damit sich die geschädigten Strukturen möglichst schnell regenerieren und wieder eine gute Belastbarkeit erreichen. Wir verfügen auf diesem Gebiet über umfassende und moderne Möglichkeiten.

Rehabilitation

Je nach Erkrankung wird unter tierärztlicher Aufsicht ein individuelles Reha-Programm erstellt.

Sie erreichen uns

Montag bis Freitag

8:00 – 18:00 Uhr

 

Pferdeklinik Hattersheim
Dott. Ekkehart Schmidt 
Dr. Christian-Mark Traenckner

+49 6190 88 796 00
pferdeklinik-hattersheim@pgrm.de

Fachtierarztpraxis Dr. Eversfield
+49 6190 88 796 19
fachtierarztpraxis-eversfield@pgrm.de

Pferdeklinik Waldalgesheim
Dr. Kai Kreling

+49 6721 94 24 0
pferdeklinik-waldalgesheim@pgrm.de

Kostenfreie 24/7 Notfall Hotline
0800 4000 110

Standort Hattersheim
Birkenhof 2, 65795 Hattersheim
Fax: 06190 88 79 611

Standort Waldalgesheim
Zum Bergwerk 1, 55425 Waldalgesheim
Fax: 06721 94 24 94

E-Mail: info@pgrm.de

Schreiben Sie uns

10 + 9 =