Interessante Fälle aus Pferdeklinik und Fahrpraxis:

 

EOTRH – kranke Zähne beim Pferd

EOTRH steht für Equine Odontoclastic Tooth Resorption and Hypercementosis und ist eine schmerzhafte Erkrankung der Schneide- und Hengstzähne. Eventuell sind sogar die Kieferknochen betroffen. Insbesondere ältere Pferde leiden unter dieser Erkrankung.

Kranke Zähne beim Pferd

EOTRH kranke Zähne beim Pferd

Kranke Zähne des Pferdes

Entfernte Zähne

Der Krankheitsverlauf erfolgt in zwei Phasen:

  1. In der Resorptionsphase wird die Zahnsubstanz durch körpereigene Zellen (Odontoklasten) abgebaut.
  2. Die Reparaturphase führt zu Ablagerungen von zementartigem Gewebe im Bereich der Zahnwurzel. Durch eine zusätzliche Entzündung des Zahnhalteapparates bildet sich das Zahnfleisch zunehmend zurück und die Zähne werden locker.

Die genaue Ursache von EOTRH ist noch nicht eindeutig geklärt, jedoch können Faktoren wie Stoffwechselerkrankungen, Alter und Fehlernährung durchaus eine Rolle spielen.

Erste Anzeichen, die auf diese Erkrankung hinweisen können, sind Probleme beim Abbeißen harter Futtermittel, vermehrtes Speicheln oder eine Veränderung des Zahnfleisches.

Leider wird EOTRH häufig erst in einem schon sehr weit fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert, so dass dann als Therapie nur noch die die Extraktion der betroffenen Zähne bleibt.

Wie in der Humanmedizin auch empfehlen wir eine regelmäßige Zahnkontrolle im Abstand von ca. 6 Monaten. Mit einer guten Gesundheitsvorsorge bleibt auch Ihr Pferd länger gesund und fit.

In unsere Tierärzte-Team haben wir daher mehrere Spezialisten zum Thema Zahngesundheit beim Pferd.

Sprechen Sie uns an!

Caroline Schmitt

Tierärztin für Pferde, Pferdegesundheit Rhein Main, Pferdeklinik Waldalgesheim

Das könnte Sie auch interessieren:

Rittigkeitsprobleme bei der Stute

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und FahrpraxisRittigkeitsprobleme bei der Stute - wie viel ist hormonell bedingt   Immer wieder werden mir wegen Rittigkeitsproblemen Sportpferdestuten vorgestellt, die gerne in Zusammenhang mit hormonellen Entgleisungen bei...

Wunde heilt nicht

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und Fahrpraxis:  Schlecht heilende Wunden Vorgestellt wurde uns ein 12-jähriger Warmblutwallach, der seit fast einem Jahr eine nicht heilend, fistelnde Wunde an der linken Halsseite hatte. Die Wunde wurde immer nur lokal...

Fit in die Besamungssaison

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und FahrpraxisFit in die Besamungssaison 2021 Aufgrund von nachgewiesenen hormonell bedingten Verhaltensauffälligkeiten bei einer Stute wurde eine Glasmurmel in die Gebärmutter eingebracht, um eine Trächtigkeit zu simulieren. Nun...

Embryotransfer

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und Fahrpraxis:  Embryotransfer nun auch in der Pferdegesundheit Rhein-Main Nicht nur im Bereich Orthopädie, Kolik, Sportpferdemedizin und Internistik sind wir im Großraum Rhein-Main Ansprechpartner für alle Pferdebesitzer,...

Fohlen mit Urachusfistel

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und FahrpraxisFohlen mit einer Urachusfistel Ein zwei Wochen altes Hengstfohlen wurde uns aufgrund einer Urachusfistel in der Klinik vorgestellt. Von Geburt an kam, immer wenn das Fohlen Urin abgesetzt hat, auch gleichzeitig Urin...

Herpes Virus – Empfehlungen der GPM

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und FahrpraxisZitat der GPM Empfehlung im März 2021 (Gesellschaft für Pferdemedizin)   Empfehlungen zum Ausbruch einer Equinen Herpesvirus 1 (EHV1)-Infektion in Valencia, Spanien Im Rahmen eines großen internationalen Turniers mit...

Hilfe, mein Pferd stinkt

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und FahrpraxisHilfe, mein Pferd stinkt. Kennen Sie den Geruch eines Ponyhofs? Unverkennbar, jedoch riechen die Pferde hier auch intensiver als woanders. Womit dies zusammenhängt undwarum Gerüche eines Pferdes auch Krankheiten...

EOTRH – kranke Zähne beim Pferd

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und FahrpraxisEOTRH - kranke Zähne beim Pferd EOTRH steht für Equine Odontoclastic Tooth Resorption and Hypercementosis und ist eine schmerzhafte Erkrankung der Schneide- und Hengstzähne. Eventuell sind sogar die Kieferknochen...

Probleme der Halswirbelsäule

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und FahrpraxisProbleme der Halswirbelsäule Im aktuellen Fall wurde uns ein 8-jähriger Warmblutwallach mit Rittigkeitsproblemen, wechselnder Lahmheit und Problemen bei der Stellung des Halses beim Reiten vorgestellt. Klinisch zeigte...

„Wildes Fleisch“ – caro luxurians

Interessante Fälle aus Pferdeklinik und Fahrpraxis„Wildes Fleisch“ - caro luxurians Unser Patient hatte ursprünglich eine Verletzung am Sprunggelenk, die durch einen Tierarzt vor Ort über 3 Wochen konservativ versorgt wurde. Leider bildete sich während des...